3/23/16

Bald beginnt der Kampf zur Rettung des letzten Sterns im Universum – Battleborn mit seiner epischen Story und 25 spielbaren Helden macht sich bereit für die Veröffentlichung am 3. Mai 2016. Diese Story kann man solo, zu zweit im Splitscreen oder mit bis zu fünf Spielern online als Kooperation spielen – und du und deine Freunde seid die Stars! Ihr führt die Battleborn an , ein eher fragiles Bündnis intergalaktischer Helden aus fünf verschiedenen Fraktionen, die sich zusammengeschlossen haben, um einen dunklen, mysteriösen Feind aufzuhalten, der das Universum zerstören will. Unter eurem Kommando müssen die Battleborn gemeinsam überleben oder alleine sterben. Doch diese Story über euch und eure Heldentruppe wird hier ganz anders erzählt als bei anderen Action-Shootern.

 

 

PREMIERE DER BATTLEBORN-SERIE

Wir betrachten den 3. Mai als Premiere der Serie Battleborn, denn der Story-Modus des Spiels ist genau so strukturiert wie eure Lieblingsserien – von Star Trek oder Akte X bis hin zu Cartoon-Reihen wie X-Men oder Transformers. Die "Staffel" des Spiels wird von einem acht Episoden langen Handlungsfaden durchzogen (plus Prolog) und jede dieser Episoden erzählt eine eigene, abgeschlossene Geschichte über den Kampf der Battleborn zur Rettung des letzten Sterns – Solus.

Ihr könnt es euch in eurem Lieblings-Kampfmöbel bequem machen und eine Folge solo spielen. Oder ihr schnappt euch einen Freund mit zweitem Controller und ihr spielt gemeinsam auf einer Konsole und einer Couch, wie in alten Zeiten! Oder ihr geht über PlayStation 4, Xbox One oder PC online, stellt ein Team mit vier Freunden zusammen und ihr spielt zu fünft im Koop-Modus. Alle Episoden haben einen hohen Wiederspielwert und jede Episode dauert für durchschnittliche Spieler etwa eine Stunde. Es gibt so viele Möglichkeiten, die Herausforderungen zu meistern, denn man kann mit 25 einzigartigen Battleborn-Helden spielen. Je nach Charakter unterscheiden sich auch die Dialoge in den Episoden. Man erfährt mehr über die Charaktere und taucht beim Spielen tiefer in ihre Geschichte ein. Außerdem bekommt man mehr Beute, Ausrüstung, EP und Credits, wenn man Episoden mehrfach spielt – ganz davon zu schweigen, dass man sogar neue Charaktere freischaltet! Aber dazu gleich mehr.

 

DIE EPISODEN

Wir haben bereits zwei Episoden vorgestellt: "Der Algorithmus" und "Der Rand der Leere". Heute enthüllen wir eine neue Episode: "Der Abtrünnige". In dieser Episode seid ihr auf einer Mission zur Rettung von Caldarius, bei der ihr ihn rekrutiert und so zum spielbaren Helden macht. Dasselbe gilt für ISIC in "Der Algorithmus" – ihr behebt einen Fehler in der feindlichen Magnus-KI und macht ihn so freundlich – oder zumindest halbwegs erträglich – und er schließt sich eurem Team an. Mit Fortschreiten der Story schaltet ihr nicht nur neue Battleborn frei, die ihr befehligt, sondern bekommt auch Erfahrungspunkte, die euren Charakter und euren persönlichen Kommando-Rangaufstieg beschleunigen. Beim Durchspielen der Episoden bekommt ihr außerdem neue Überlieferungs-Herausforderungen, Titel und Ausrüstung, die ihr in den kompetitiven Multiplayer-Modi einsetzen könnt.

Das Spiel ist nun fertig und das Entwickler-Team kann in die Zukunft blicken. Nach dieser ersten "Staffel" von Battleborn-Episoden sind wir noch nicht fertig! Wir planen noch weitere Helden und weitere Storys um unsere Helden. Wie wir bereits bekanntgegeben haben, möchte 2K nach der Veröffentlichung von Battleborn fünf Addon-Pakete herausbringen – jedes davon mit einer neuen Nebengeschichte in Form einer Story-Operation, sowie exklusive Helden-Skins und Spott-Typen. Und jedes Addon-Paket kostet nur fünf Kröten. Weitere Informationen zu Zusatzinhalten nach Veröffentlichung gibt es HIER

 

ERWEITERTES UNIVERSUM

Wo wir gerade bei Storys sind – falls ihr unsere Motion-Comics von Battleborn noch nicht gesehen habt, solltet ihr sie euch unbedingt vor der Veröffentlichung ansehen, um zu erfahren, wie der Kampf zur Rettung von Solus zustande kam. Dieser coole kleine Teil von Battleborns erweitertem Universum erzählt euch, was geschah, bevor die Story des Spiels beginnt und sich die Battleborn zusammenschließen. Ihr könnt euch die Comics online über diesen Link (https://battleborn.com/story/de/) oder auf unserem YouTube-Kanal ansehen. Schaut gleich mal vorbei!

OFFENE BETA

Das Beste zum Schluss: Ihr müsst nicht mehr warten, bis ihr die Battleborn Story im Serien-Stil ausprobieren könnt! Die offene Beta von Battleborn beginnt am 8. April auf PS4 und am 13. April auf PC und Xbox One. Also spielt solo oder stürzt euch mit Freunden in den Koop-Modus für bis zu fünf Spieler oder in den kooperativen Splitscreen-Modus für 2 Spieler auf einer Couch und erlebt zwei Episoden aus dem Story-Modus: "Der Algorithmus" und "Der Rand der Leere". Lernt die natürliche Entwicklung des Spiels kennen, während ihr im Rang aufsteigt und neue Helden, Skins, Spott-Typen, Helix-Mutationen und vieles mehr beim Spielen freischaltet – in der offenen Beta von Battleborn. Hier gibt es weitere Informationen.

In den Story-Episoden von Battleborn passiert eine GANZE Menge. Also seid dabei, wenn Battleborn am 3. Mai 2016 seine Premiere auf PS4, PC und Xbox One feiert.

Zugehörige Postings